Winterwandern im Eggental

Schneeschuhtouren auf dem Hochplateau von Deutschnofen

Leise rieselt der Schnee…

Winterwanderungen sind sehr beliebt und bieten abseits vom Pistenrummel Ruhe und Erholung.


Gemütlich spazieren gehen, frische, gesunde Luft einatmen und die herrliche Winterlandschaft genießen...
Schneeschuhe ermöglichen das Wandern durch den Tiefschnee und auf die Höhen der Südtiroler Dolomiten, die sonst nur Skitourengehern vorbehalten sind. Das Schöne daran ist auch, dass es keiner Vorkenntnisse und besonderer Fähigkeiten bedarf.

Viele km Winterwanderwege führen durch die verschneite Landschaft, Almhütten laden zum Verweilen ein.
Auch auf unserm Hofweg (Schadner Rundweg) direkt vor unserem Haus, kann man durch den Schnee stapfen und den Winter spüren: Stille, verschneiter Wald, schlafende Natur, glitzernden Schnee im Licht der Sonnenstrahlen, Futterstände für das Wild.

Und die Spuren im Schnee?

Welches Tier hat sie gezogen?
Auch für den Naturliebhaber gibt es da viel zu entdecken.
  • Fuchs oder Reh?
  • Krähe oder Eichhörnchen?
  • Hase oder Hirsch?
Diese Website setzt Cookies. Die Verwendung wird in der EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) geregelt. Durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Um Ihre Privatsphäre zu schützen können Sie im aktuellen Browser hier Ihr Präferenzmanagement bezüglich Online-Werbung anpassen. Um alle auf dieser Website eingesetzten Tracking-Technologien durch Dritte zu unterbinden, die eventuell Ihre Daten zur Personalisierung von Online-Werbung verwenden, klicken Sie auf "Opt-Out".